Über die EDA rufen Exil-EritreerInnen in radikaler Zusammenarbeit mit SchweizerInnen auf


DE: Über die Eritrean Diaspora Academy rufen Exil-EritreerInnen in radikaler Zusammenarbeit mit SchweizerInnen auf, das Heft in die eigene Hand zu nehmen. In einem Reallabor entstehen die Grundlagen der Eritrean Diaspora Academy: Eine berührende Diplomfeier setzt die Vision in die Welt, prominent besetzte Vorlesungen im Stil essayistische Podiumsgespräche analysieren die Herausforderungen der eritreischen Diaspora, vielfältige und persönliche Seminare erproben deren Lösungen.

Sei dabei bei diesem transdisziplinären, interkulturellen, intergenerationellen Zusammentreffen unterschiedlichster Netzwerke aus der Schweiz und über Social Media weltweit.
https://www.facebook.com/events/1890315081250183/

ENG: Through the Eritrean Diaspora Academy exil-eritreans call to take matters in their own hands – in radical collaboration with swiss people. We bring Art, Politics, Culture, Permaculturethinking, Social Design, Theatre and Knowlegetransfer together, to create a symbiosis between all this. There will be a lot of Inspiration, Motivation spread through social media in the eritrean diaspora all around the world, and so we hope, the grain of collaboration starts to grow wherever it has been spread. Join us! From 7.-9. April in Zurich, Rote Fabrik.
https://www.facebook.com/events/1890315081250183/